Eigenbehandlung mit Akupunktur?Interessante Diashows ! Akupunktur & TCM - klinische Praxis in China!
Ni hao! Akupunktur in Peking, herzlich Willkommen Akupunktur, was sagt der chinesische Patient?

Danke! Über 1 Million
Homepage-Besucher!

 

> Home -  hier

> Was ist das?
   TCM & Akupunktur
  
hier

In Peking:
Kurse - Ausbildung
Akupunktur, Tuina & TCM

14 Interessante Diashows, klinische Akupunktur, TCM und China - Informationen!
14 Diashows - klinische
TCM in China

> Termine - hier

>  Kurse - hier

>  Kontakt - hier

> “Alles auf 1 Blick”
   (allgemeines) -
hier

> Offizieller Status der
   Einrichtung -
hier

Verschiedenes

> Raucherentwöhnung,
   Kurz-Lehrvideo -
hier

> Zungendiagnose,
   24 Zungenfotos
   betrachten -
hier

> TCM Lern-, Diagnose
   und Therapiesoftware:
   Demoversionen
  
hier

> Tuina Massage -
   Was “ist” sie, was
   “kann” sie? -
hier

> Fußreflexzonen-
   therapie eine
   wirkungsvolle
   Alternative? -
hier

Administratives

> WHO “Akupunkturliste”
   43 Krankheiten -
hier

> Zusatzbezeichnung
   Akupunktur? -
hier

> Fortbildungspunkte für
   Ärzte? -
hier

> WHO-Ausbildungs-
   richtlinien, Indikationen
  
hier

> ATCÄ e.V.
   Kompetenzsiegel für
   Ärzte -
hier

> Haftungsausschluß
  
hier

 

Interessante Artikel

> Pulsdiagnostik
  
hier

> 24 Zungen beurteilen
   (Bildergalerie) -
hier

> TCM - eine Standort-
   bestimmung -
hier

> “Öko-Test” &
   Akupunkturnadeln
  
hier

> Mondfest in China
   im Bergdorf Dong Jia
   Gou, Reisebericht mit
   Fotos -
hier

> Deutscher erhält
   Auszeichnung von der
   WHO akkreditieren
   WFAS -
hier

 

Anderes

> Newsletter TCM
Akupunktur Newsletter

> Wetter in Peking und informatives mehr - hier

> Sprachkurs kostenlos
   Deutsch-Chinesisch
  
hier

> Vorsicht “falsche
   Akupunkturnadeln”
  
hier

> Falsche Akupunktur-
   zertifikate -
hier

> Akupunkteure
   beantworten Fragen
  
hier

 

>Chinesische Diätetik,
Ernährungslehre

 

> Pressemitteilungen Akupunktur & TCM - hier

 

> Gesundheitsportal TCM
Gesundheitsportal Akupunktur TCM

 

> Akupunktur bei
Bluthochdruck von
Dr. med. Thomas
Braun

 

> Minus 8,88 % Online-Rabatt zusätzlich
bei
Akupunkturnadeln
Akupunkturnadeln TCM - Experten- & Standardsortiment

 

> Kostenlos Muster-
   Akupunkturnadeln
   anfordern -
hier

 

SWAG wirkt!
Die Stoßwellen-Kombinations- Therapie - hier

Akupunktur: Ist eine Eigenbehandlung bzw.
Selbstbehandlung vertretbar?

Eine Antwort von Dr. med. Jan Paul Granert aus Leipzig auf eine Patientenfrage im Forum

 

Frage des Patienten:
Welche gefahren bestehen wenn ich mich selbst akupunktiere?

Antwort von Dr. med. Jan Paul Granert aus Leipzig:
Als Laie stehen Sie vor mehreren Hürden:

1. Punktauswahl:
immer wieder wird in einigen Büchern kochrezeptartig eine Punktauswahl bei bestimmten Erkrankungen angeboten. Darunter sich dann Punktkombinationen, die einem Punktkonzept nach chinesischer Diagnose wiedersprechen, weil sich beispielsweise anregende und beruhigende Punkte in diesem "Kochrezept" befinden. Die Auswahl der Punkte muß anhand des richtig diagnostizierten chinesischen Syndroms erfolge, um dem Körper keine sich widersprechenden Signale zu geben.

2. Punktfindung:
sie erfolgt über die individuellen Körpermaße des Patienten, sie sollten mit diesem Verfahren vertraut sein, um bei sich selbst die richtigen Punkte lokalisieren zu können. Viele Punkte sind durch Selbstakupunktur nicht erreichbar, z.B. auf dem Rücken.

3. Nadelgefühl:
Nach dem Einstich muß die Nadel in der richtigen Richtung im Meridianverlauf unter leichter Drehung vorgeschoben werden, bis ein dumpfes, ziehendes, kribbelndes oder ähnliches Gefühl eintritt. Tritt es nicht ein oder entsteht stechender Schmerz, muß die Nadellage korrigiert werden.

4. Entspannung:
ist wichtig, um optimale Erfolge zu erzielen. Wenn Selbstakupunktur für Sie Stress bedeutet, wird die Wirkung schwach sein oder bleibt aus.

5. Es besteht Verletzungsgefahr,
z.B. am Augapfel, an Nerven und Blutgefäßen.

6. Bei bestimmten Erkrankungen,
z.B. Epilepsie, sollten Sie wähend der Akupunktur nicht allein sein. Bestimmte Erkrankungen und auch Schangerschaften lassen eine Akupunktur nicht oder nur unter Einschränkungen zu.

Fazit:
Es kann Ihnen nicht geraten werden, ganz ohne Erfahrung ein "Kochrezept" umzusetzen. Was Sie sich zutrauen, sollten Sie von Ihren (meizinischen oder Akupunktur-) Erfahrungen abhängig machen.

PS: Mir persönlich schmerzt die Selbstakupunktur mehr als wenn ich mich durch einen Kundigen akupunktieren lasse.

Dr. med. Jan Paul Granert
Facharzt für Physikalische Medizin und Rehabilitation,
Akupunktur, Chirotherapie, Sportmedizin, Entspannungtherapie
Otto-Schill-Str.4a, 04109 Leipzig
Praxistelefon: 0341 1492100
www.dr-granert.de

 

 

 

Suchwörter: Akupunktur, Eigenbehandlung, Selbstbehandlung, Eigentherapie, TCM, Wohlbefinden
mit Heilwärme, Wärmepflaster, Wärmekissen, Wärmebeutel
Die Eigentherapie mit
Wärmepflaster ist einfach und stellt kein Problem dar!
Kräutertee - Meishan - Entschlackungstee aus China

Eigentherapie mit Infrarotwärmekabinen - Infos Mobile Mini Infrarotkabine - Wärmetherapie

____________________________________________________________________________________________________________
Letzte Änderung auf einer unserer Webseiten dieses Akupunktur und TCM - Informationsportals: 13/12/14 09:46:53 Irrtum und Änderungen jederzeit und überall auf dieser Webpräsenz vorbehalten. Aller hier und auf der gesamten Internetseite mit all ihren Unterseiten angebotenen Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit.
____________________________________________________________________________________________________________________________
 

Infos über Andreas Rinnößel / Rinnoessel,   -   Neu: Tuina Massage - Was ist “das”, was “kann” sie?